Der Buchmacher bwin existiert bereits seit dem Jahr 1999, unter diesem Namen jedoch erst ab 2001. Zehn Jahre später erfolgte die Fusion mit PartyGaming Plc und seitdem ist bwin ein Teil der bwin.party Group. Das operative Geschäft von bwin führt ElectraWorks Ltd. mit Sitz in Gibraltar. Der an der Börse notierte Buchmacher verfügt über Lizenzen in Großbritannien und Gibraltar. Bwin tritt als Sponsor in vielen Sportarten auf und ist unter anderem Partner der Top Fußballvereine Juventus Turin und Real Madrid.

Internetseite und Sprache

Die Webpräsenz von bwin ist sehr professionell und bedienerfreundlich, sie Seite weist angenehme Farben und eine gute Lesbarkeit auf. Unter den vielen verfügbaren Sprachen ist auch Deutsch, mit welcher die Homepage auch automatisch startet. Die Top Fußball Events wie Bundesliga oder Premier League sind natürlich ganz oben angeordnet, darunter folgen alle weiteren Sportarten. Bwin bietet jede Menge Wettservices wie Livescore, Statistiken von Betradar und umfangreiche Resultate an. Die aktuellen Promotionen sind in der Mitte der Seite angeordnet, so dass man keine verpasst. Bwin punktet darüber hinaus mit monatlich mehr als 1.000 Video Livestreams. Es gibt eigene Bereiche für Live Wetten, Mobiles und Kombi Highlights. Außerdem ist noch eine Suchfunktion auf der Internetseite integriert. Die Anmeldung auf bwin ist unkompliziert und in wenigen Schritten abgeschlossen.

Wettangebot und Wettarten

Mit rund 30.000 Wetten pro Tag gehört Bwin zu den führenden Anbietern in der Sportwetten Branche. Es gibt reichlich Action in über 90 Sportarten. Nur wenige Buchmacher wie Planetwin365 überbieten diese Werte noch. Hier ein kleiner Auszug der Sportarten, auf die Sie wetten können: Fußball, Basketball, Tennis, Handball, Eishockey, Baseball, Volleyball, American Football, Boxen, Golf, Beach Volleyball, Rugby, Tischtennis, Radsport und vieles mehr. Es gibt kaum etwas, auf das nicht gewettet werden kann, wie die selteneren Sportarten Netball, Cricket oder Kampfsport zeigen.

Das Wettangebot ist breit gefächert und man kann bis hinunter in die Oberliga seine Wetten platzieren. Bwin bietet ein sehr großes Livewetten Angebot und war mit diesem auch Jahre lang unerreicht. Mittlerweile wurde bwin in diesem Bereich aber vom britischen Buchmacher „Bet365“ überholt. Der Quotenschlüssel von bwin ist im unteren europäischen Mittelfeld angesiedelt. Noch dazu sind die Favoritenquoten meist niedriger als bei der Konkurrenz.

Doch im Inplay gibt es wegen langsamer Quotenanpassung zum Teil echte Traumquoten abzugreifen. Auch bei Tenniswetten ist bwin Inplay sehr zu empfehlen. Hier findet man zum Teil äußerst gute Quoten. Dies wird aber leider durch die 5% Wettsteuer für deutsche Spieler wieder zunichte gemacht. Gute Quoten gibt es generell auch bei Tipps auf Unentschieden. Die Darstellung der Quoten erfolgt wahlweise dezimal, englisch oder amerikanisch.

Einzahlung und Auszahlung

Auf bwin stehen für Ihre Ein- und Auszahlungen eine Vielzahl von Zahlungsoptionen bereit, darunter Paypal, Kreditkarte (VISA, Mastercard, Diners Club), Paysafecard, Skrill (Moneybookers), Sofortüberweisung, Ukash, Neteller, ClickandBuy, Giropay, iDeal, Webmoney und die klassische Banküberweisung. Ein kleiner Negativpunkt sind die 2% Gebühren bei den Kreditkartenzahlungen und die 3% Gebühr bei Skrill Auszahlungen. Auch die Sportwettensteuer ist vom deutschen Kunden zu tragen (5% vom Bruttogewinn). Die Einzahlungsmöglichkeit per Telefonrechnung oder Happy Digits wird von bwin leider nicht mehr Angeboten. Das Einzahlungsminimum beträgt 10 Euro. Sämtliche Einzelheiten zu den vielen verfügbaren Zahlungsmethoden finden Sie im Hilfebereich.

Support

Sie können den freundlichen Kundendienst von bwin in deutscher Sprache über eine kostenpflichtige Hotline (werktags 10 bis 22 Uhr, sonst 12 bis 20 Uhr), per E-Mail, über ein Kontaktformular sowie per Fax und Brief kontaktieren. Darüber hinaus gibt es noch umfangreiche Hilfe- und FAQ-Texte auf der Homepage mit sehr guten Erklärungen in deutscher Sprache. Einen Live Chat gibt es leider nicht, was einen Schwachpunkt beim Support darstellt.

Fazit:

Ein großer Name und sehr viele Wetten – aber in vielen Punkten nicht mehr so herausragend wie vor der Fusion.

 

bwin Bewertung

Ruf 70 von 100 Punkten
Transaktionen 80 von 100 Punkten
Internetseite 90 von 100 Punkten
Kundenservice 65 von 100 Punkten
Quotenniveau 60 von 100 Punkten
Wettauswahl 100 von 100 Punkten
Gesamtnote 75 von 100 Punkten

bwin Bonus

bwin_banner_728x90

Bei Ihrer Registrierung auf bwin bekommen Sie zur Begrüßung einen Joker in Höhe von 50 Euro. Damit wird Ihre erste Wette bis zu 50 Euro abgesichert, d. h. Sie erhalten Ihren Wetteinsatz in Form einer Freebet bis zu dieser Höhe zurück. Einfach registrieren, eine Sport- oder Livewette zwischen 5 und 50 Euro platzieren und innerhalb von 48 Stunden erhalten Sie die Freebet, falls Ihr Tipp verliert. (Einzahlungen mit E-Wallets wie Skrill u.ä. sind von dieser Promotion ausgeschlossen.)

 

Bwin Details

Sportwetten bei Bwin

Einzelwette ab:10 Cent
Einsatzmaximum:unterschiedlich
Quotenschlüssel91%
Wettsteuerja – Bwin verlangt 5% Wettsteuer vom Bruttogewinn bei deutschen Kunden
Livewettenja
Quoten Stildezimale, englische und amerikanische Quoten

Einzahlungen

ZahlungsmittelKreditkarte (Master, Visa, Dinners), Giropay, Sofortüberweisung, Überweisung, Moneybookers, Neteller, Ukash, Paysafecard, Paypal, Click2Pay
EinzahlungsgebührenKreditkarte 2%, sonst keine
Einzahlungsminimum10 Euro
Einzahlungsmaximum5000 Euro

Auszahlungen

AuszahlungsoptionenVisa, Kalixa, Banküberweisung, Moneybookers, Neteller, PayPal
Mindestauszahlung30 Euro
Auszahlungsgebührenkeine
AuszahlungsmaximumNeteller = 2000 Euro, Moneybooker = 10.000 Euro, Paypal = 8000 Euro, sonst keines

weitere Details

Währungen:Euro
Livechatnein
Poker / Casinoja / ja
Angebot in Sprachen:deutsch, englisch, französisch, spanisch und 18 weitere
Bonus50 Euro / 100% – Matchbonus