Paysafecard Buchmacher und Informationen

Die Paysafecard ist einer der beliebtesten Prepaid Zahlungsmethode für Sportwetten Anbieter, Casinos und Pokerräume. Sehr viele Anbieter nutzen die praktische Wettkarte, welche bei vielen Verkaufsstellen (Netto, Rossman, Tankstellen usw.) erworben werden kann. Auf der Website von Paysafecard, gibt es auch einen entsprechenden „Finder“ für alle Verkaufstellen in Ihrer Nähe. Einfach die Postleitzahl eingeben und schon sehen Sie, wo Sie eine Psc erwerben können.

Die Paysafecard kann man zu 10 €, 25 €, 50 € und 100 € erwerben. Leider darf in Deutschland pro Kauf nur eine 100 Euro Paysafecard verkauft werden. Die Paysafecard wird als Coupon ausgegeben. Auf diesem steht dann ein Code, welchen Sie bei der Kasse des Buchmachers eingeben. Es öffnet sich ein Fenster für die Eingabe des Codes. Der Betrag wird sofort dem Wettkonto gutgeschrieben. In Deutschland kann pro Transaktion nur 100 Euro eingelöst werden.

Der Vorteil beim Erwerb der Paysafecard ist, dass keine Gebühren anfallen. Desweiteren gewährleistet die Psc, dass man anonym bleibt.

Buchmacher mit Paysafecard Einzahlung:

10bet, 888 Sport, Bet3000, Bet365, Bet-at-Home, Betclic, Betfair, BetRedKings, Betsson, Betway, Boylesports, Bwin, Comeon.com, Doxxbet, Expekt, Gamebookers, Intertops, Interwetten, Jetbull, Ladbrokes, Mybet, Partybets, Redbet, Sportingbet, Tipico, Titanbet, Unibet, William Hill, Youwin