Mostbet ist ein neuer Ableger von 1xbet und hat sich in erster Linie auf den osteuropäischen Markt (Russland, Ukraine, etc) spezialisiert. Russland ist auch die Geburtsstätte von 1xbet. Die Company wurde laut Eigenangabe in 2009 gegründet – tatsächlich ist auch die Domain seit 2009 registriert – upgedated und wirklich online gegangen ist man scheinbar im Frühjahr 2018. Alle Publikationen stammen von der Shamoo Holding Limited mit Sitz in Nikosia/Zypern und einer gültigen Curacao Lizenz. Mostbet will natürlich mit allen 1xbet Vorteilen punkten. Die Vielfalt an Einzahlungsmöglichkeiten, ein enormes Wettprogramm und Loyalität sollen die Zugpferde von Mostbet sein. Wie das gelungen ist und ob Mostbet ohne deutsche Websiteübersetzung auch für deutsche User interessant ist, erfahren Sie im folgenden Testbericht.

Internetseite und Sprache

Die Webseite von  Mostbet wird in 5 Sprachen übersetzt, leider findet man Deutsch nicht darunter. Am ehesten müssen deutsche User mit Englisch vorlieb nehmen. Alle Inhalte werde erwartungsgemäß sehr gut ins Englische übersetzt, aber wie bei 1xbet Produkten üblich, stoßt man immer wieder mal auf Russische Begriffe. Diese Flüchtigkeitsfehler tun der Userexperience keinen Abbruch. Die Registrierung kann via SMS, Email und Social Media durchgeführt werden – einmal registriert findet man unten im Account Profil einen Upload Bereich für die Verifizierung. Ausschließlich verifizierte User sind für eine Auszahlung berechtigt. Im Slider wirbt man die Mostbet App, den üppigen 150% bis zu 300 Euro Bonus und weist noch mal extra auf das Livewettenangebot samt Livestreams hin. Bei den Livestreams könnte es je nach Zugriffsland Berechtigungsprobleme in diversen Ligen geben – nichts Unübliches.

Definitiv unüblich ist die Bezeichnung für Sportwetten im Menübereich die mit “Line” übersetzt wurde. Livewetten ist mit “Live” durchaus gängig. Das Angebot wird abgerundet mit einem Toto Produkt, einen Live Casino und einem Casino. Nahezu an allen Ecken und Enden am Desktop wird auf das Bonusangebot hingewiesen, dessen Umsatzbedingungen am ersten Blick etwas Konfus klingen – mehr dazu im Bonusbereich. Sollten Sie Hilfe benötigen, so findet man am Desktop rechts unten Zugriff auf den Livechat (in englischer Sprache).

Im Bereich Loyalität will Mostbet sowie alle anderen 1xBet Anbieter einen Bonuspunkte Store anbieten. Hier kommt es bei Mostbet, genauso wie bei 22bet, Betwinner, etc. zu Verzögerungen.

Wettangebot, Wettarten und Quoten

Das Mostbet Wettangebot umfasst natürlich Alles, was das Wettherz begehrt. Aufgrund der Nähe zum russischen Markt wird beispielsweise im Fußballwettprogramm die Russische Premiere League noch vor der Englischen Premiere League bzw. Deutschen Bundesliga gelistet, was natürlich halb so wild ist. Viel wichtiger sind die Top Quoten mit einer Gewinnausschüttung von nahezu 99% in den Topligen bis zu 800 zusätzliche Wettoptionen pro Match. Zur Darstellung der über 30 Sportarten verwendet man einen linken Menübaum und die Wettinhalte der einzelnen Sportarten bzw. Ligen werden mittig dargestellt. Unter den Sportarten finden sich auch die gängigsten E-Sports Titel wie Dota 2, Starcraft, League of Legends und Counter Strike. Oberhalb der linken Navigation lässt sich das Wettangebot mit einer Suchfunktion einschränken.

Ab 20 Cent Mindesteinsatz kann man bereits seine Einzel-, Kombi- und Systemwetten platzieren. Ähnlich den Sportwetten Programm ist auch das Livewettenprogramm strukturiert. Speziell auf einen 16:9 Monitor hat man alle wichtigen Märkte pro Event in tabellarischer Ansicht und kann so ganz einfach seine Kombiwetten zusammensetzen. Selbstverständlich lassen sich Pre-Match Wetten mit Livewetten kombinieren. Zudem bekommen Sie in den Topligen immer 2-3 Matchtage gleichzeitig angeboten, sehr einladend zum vorausschauend Wetten.

Einzahlungs- und Auszahlungsmöglichkeiten

Mostbet bzw. generell 1xBet Buchmacher zeichnen sich durch die Vielzahl an weltweiten Einzahlungsmöglichkeiten und E-Wallets aus. Aber klar muss sich auch Mostbet an die deutschen Richtlinien halten und hier bekommt man mittlerweile ganz schwer Paypal als Zahlungsmöglichkeit angeboten. Deshalb findet man es auch nicht im Mostbet Sortiment. Mit Visa, Mastercard, EcoPayz, Skrill, Neteller gibt es dennoch genügend Klassiker, um innerhalb von Minuten sein Wettkonto aufzuladen. Was dazu auch noch gut gefällt ist eine tabellarische Auflistung bei welcher Einzahlung man welchen Bonus erhält. Entscheidet man sich dann für einen Betrag wird dieser direkt ins Bonusbetrag Feld übernommen und der damit verbundene Bonus angezeigt. Leider ist der Bonus total irreführend, weil man den Bonus erst verwenden kann sofern man die Ersteinzahlung 20x umgesetzt hat.

Support

Das Supportteam von Mostbet kann jederzeit via englischen Livesupport am unteren rechten Desktoprand kontaktiert werden. Die Erfahrungen sind eher unterdurchschnittlich, es wurde kaum auf die Fragen eingegangen und stets mit Templates geantwortet. Diese Templates hatten oft noch nicht mal was mit der eigentlichen Frage zu tun. Keiner der 3 getesteten Agents konnte verständlich die Bonusbedingungen erklären. Allesamt haben die auf der Website ohnehin publizierten Bonusbedingungen nochmals in den Chat kopiert. Alternativ kann man sich für ein Email Formular oder den Email Kontaktadressen für technische und allgemeine Fragen entscheiden – ob hier qualitativ bessere Antworten kommen muss bezweifelt werden. Abgerundet werden die Kontaktmöglichkeiten mit einer kostenlosen Telefonhotline. Einen FAQ Bereich gibt es bislang nicht.

Fazit

Mostbet hat sich mit 1xBet für einen guten Partner entschieden und macht speziell am osteuropäischen Markt viel richtig. In Deutschland fehlt zunächst mal Deutsch als Websitesprache was man aber mit einer schlüssigen Menüführung kompensieren kann. Der Support und die Bonusbedingungen sind wohl eher an Osteuropa angepasst – der englische Support kann in Sachen Qualität den deutschen Standard nicht erfüllen. Der Bonus klingt mit 150% bis zu 300 Euro erstmal sehr gut. Bei genauerem hinschauen entpuppt sich, dass man bei Mostbet den Bonus erst zum Wetten verwenden kann sofern man die Ersteinzahlung 20x umgesetzt hat. Das könnte mehrere Einzahlungen nach sich ziehen bis man überhaupt mal in den Genuss des Bonus kommts. Es gibt natürlich auch viel Positives bei Mostbet. Mit nahezu 99% Gewinnausschüttung, , keine Wettsteuer für deutsche Neukunden, Livestreams und einem Top Wettangebot kann  man bei 1xBet Buchmachern ohnehin kaum was falsch machen.

 

Mostbet Pro und Contra

ProContra
  • Mostbet hat eine eigene App
  • Livestreams
  • bis zu 98% Gewinnausschüttung
  • hoher Eröffnungsbonus
  • keine Wettsteuer für Neukunden aus Deutschland
  • keine deutsche Übersetzung
  • Live Support
  • Mehrere Spieltage einer Liga gleichzeitig im Angebot
  • Mostbet wird bislang nicht in Deutscher Sprache angeboten
  • Bonus nur bis zum 15. Dezember erhältlich
  • Loyal will man sein – hat aber bislang noch keinen passenden Loyality Store
  • Bonus kann erst genutzt werden wenn man 20x seine Ersteinzahlung zu einer Mindestquote von 1.5 wettet
  • verwirrende Beschreibung der Bonusbedingungen
  • Extramärkte wie Spielermärkte und “Genaues Ergebnis” mit teilweise geringen Limit
  • Schlecht geschulter Customer Support – agiert vorwiegend mit Templates und geht nicht auf die Fragen ein
  • keinen FAQ Bereich

Mostbet Bewertung

Ruf 70von 100 Punkten
Transaktionen 80von 100 Punkten
Internetseite 80von 100 Punkten
Kundenservice 65von 100 Punkten
Quotenniveau 90von 100 Punkten
Wettauswahl 90von 100 Punkten
Gesamtnote 75von 100 Punkten

Mostbet Bonus 150% bis zu 300 Euro

 

Mostbet bietet allen Neukunden aus Deutschland, Österreich und der Schweiz einen 150% bis zu 300 Euro Ersteinzahlungsbonus. Der Bonus muss innerhalb von 7 Tagen nach Registrierung aktiviert werden und der Bonus wird innerhalb von 72 Stunden gut geschrieben. Die Mindesteinzahlung, die für einen Bonus berechtigt, beträgt 10 Euro. Der Bonus selbst muss innerhalb von 21 Tagen freigespielt werden. Um den Bonus freizuspielen müssen Sie den eingezahlten Betrag (oder einen höheren Betrag) 20x auf eine Mindestquote von 1.5 setzen. Erst dann wandert der Bonusbetrag auf Ihr Hauptkonto und kann ausbezahlt werden. Sprich man kann den Bonusbetrag erst dann setzen bzw. verwenden, wenn die 20 Wetten zur Mindestquote 1.5  abgerechnet wurden.

 

 

Mostbet Details

Sportwetten bei Mostbet

Einzelwette ab:20 Cent
Einsatzmaximum:variiert je nach Sportart und Wettart
Quotenschlüssel98%
Wettsteuerkeine 5% Wettsteuer
Livewettenja
Quoten StilDezimalquoten, Bruchquoten, US-Quoten, Hong Kong, Indonesisch, Malaysisch

Einzahlungen

Einzahlungsoptionen:Visa, Mastercard, EcoPayz, Skrill, Neteller
Einzahlungsgebühren:keine
Einzahlungsminimum:Skrill 5 Euro, andere Möglichkeiten 2 Euro
Einzahlungsmaximum:kein Limit

Auszahlungen

Auszahlungsoptionen:Visa, Mastercard, EcoPayz, Skrill, Neteller
Mindestauszahlung:ab 2 Euro
Auszahlungsgebühren:keine Gebühren
Auszahlungsmaximum:keine
Auszahlungsdauer:Neteller: 12-48 Stunden

weitere Details

Währungen:Euro und weiter 70 Währungen
Livechat:Ja
Poker / Casino:nein / ja
Angebot in Sprachen:Englisch, Russisch, Ukrainisch, Indonesisch, Französisch, Türkisch
Bonus:150% bis zu 300 Euro
Noch keine Bewertung vorhanden.

Bitte bewerten Sie diese Seite